Suche
Suche Menü

Klangmassage mit Klangschalen

Modul III – Rezeptive Verfahren

Klangschalen werden auf den bekleideten Körper gelegt und angespielt. Die vibroakustischen Wellen der bespielten Schalen übertragen sich über die Knochenleitung und das Bindegewebe in den ganzen Körper. Wir erfahren uns selbst in einem Zustand tiefster Entspannung und Bewusstheit. In diesem Zustand finden nachweislich regenerative Prozesse statt. Wir fühlen uns gestärkt, gereinigt und geklärt. Diese Regulation will sich mit der Zeit auch im Alltag ausdrücken.

Es werden die Herkunft, Herstellung und Verwendung der Klangschalen gezeigt. Durch reichlich praktische Anwendung wird dieses Wochenende sehr informativ und entspannend.

Das Seminar wird im eigenen Seminarraum von Angela Preker stattfinden. Es sind mehrere hundert Klangschalen, einige Gongs und andere Instrumente vorhanden. Ebenso Matten und Decken. Übernachtungen sind im Haus oder eigener Ferienwohnung möglich.

Bitte bequeme Kleidung mitbringen.


MODUL III / KURS-NR. C 2/16

Klangmassage mit Klangschalen

– 20. bis 22. Mai 2016
– Klangschalenzentrum Bonefeld
– 200,– €

Angela Preker

Anmeldung: Angela Preker, Brunnenstraße 9, 56579 Bonefeld,
02634-3101, info@klangschalenzentrum.de