Suche
Suche Menü

Gesprächsführung in der
Musiktherapie

Modul II – Methoden der SA/SP

Dieses Angebot vermittelt grundlegende Techniken und Kompetenzen im Bereich verbaler Kommunikation zur Auswertung und Vertiefung von Entwicklungs– und Wachstumsprozessen mit Gruppen und Einzelnen im musiktherapeutischen Setting.

Besonders geeignet für alle TeilnehmerInnen der musiktherapeutischen Zusatzausbildung, die nicht SozialarbeiterIn / SozialpädagogIn im Grundberuf sind und für InteressentInnen, die vorhandenes Grundwissen vertiefen und erweitern möchten.

Es ist erforderlich, an beiden Wochenenden teilzunehmen.
– Letzter Durchgang –


MODUL II / KURS-NR. B1/17

Gesprächsführung in der Musiktherapie

– Teil I: 27. bis 29. Januar, sowie Teil II: 24. bis 26. Februar 2017
– Praxis Welschen Ennest
– 400,– €

Karl-Heinz Wortmann

Anmeldung: Karl-Heinz Wortmann, Duismicke 5, 57399 Kirchhundem,
02764-587, karl-heinz.wortmann@web.de