Suche
Suche Menü

Systemische Aufstellungen

Modul III – Musiktherapeutische Methodik

Familien– und Systemaufstellungen sind wirkungsvolle Methoden, um zum inneren Frieden zu kommen und sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Blockaden, hemmende innere »Versprechen« und Glaubenssätze werden deutlich und können in achtsamer, liebevoller Weise aufgelöst werden und Platz machen für eine stärkende, kreative Neugestaltung.

Das »wissende Feld« zeigt in verdeckter Aufstellung, einer besonderen Methode der Aufstellungsarbeit in beeindruckender und äußerst wirkungsvoller Weise bisher unbewusste Zusammenhänge auf. Die Hinzunahme des musikalischen Ausdrucks und die Symbolik der Instrumente verdeutlichen und intensivieren den entstehenden Prozess.

Ausgestellt werden können Familiensysteme, Gruppensysteme, Beziehungsthemen, Krankheiten, Organe, Geheimnisse, Ahnungen, Tabus.

Dieses Seminar hat einen sehr hohen Selbsterfahrungsanteil.


MODUL III / KURS-NR. C3/17

Systemische Aufstellungen

– 10. bis 12. November 2017
– Praxis Siegen-Volnsberg
– 250,– €

Edelgard Seebauer, Inge Kritzer

Anmeldung: Inge Kritzer, Quellenweg 10, 57074 Siegen, 0271-64157,
info@inge-kritzer.de, www.musiktherapie-kritzer.de